✯Fische, die auf Bäume klettern✯ Kurzmeinung

In diesem Werk  entdeckt man eine andere Seite von Hernn Fitzek. Die Idee entstand durch seine Frau, als sie ihn vor einer Flugreise fragte, ob er ein Testament hat. Da stellte sich ihm die Frage was er hinterlassen möchte und besonders seinen Kindern hinterlassen mag.

Es ist etwas, was er vielen Menschen zugänglich macht: seine Sicht auf die Welt und Dinge, die ihm wichtig sind. Wie man etwas angeht, was Priorität haben sollte, etc.. Ein sehr vielseitiges Buch, in der er auch mal allgemeingültigem Dingen widerspricht. Ernstere Themen wechseln sich mit humorvollen Stellen ab – genau die richtige Kombination. Ein Buch, welches die Idee liefert, sein Leben zu gestalten – jedoch ganz ohne Vorschriften.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.